AKTUELLES

Welt-Uraufführung des dritten Mendelssohn-Oratoriums in Greifswald
Bild
KMD Prof. Jochen A. Modeß
mit
Uraufführungspartitur

Erstmalige Aufführung des komplettierten Oratorienfragmentes "Erde, Hölle, Himmel", meist "Christus" genannt, von Felix Mendelssohn Bartholdy zum Finale der 72. Greifswalder Bachwoche am 10. Juni 2018

Als Abschlusskonzert der 72. Greifswalder Bachwoche "MeMo" (4.6.-10.6.2018) wird im Greifswalder Dom St. Nikolai als Welt-Uraufführung das Oratorium "Christus: Erde, Hölle, Himmel" von Felix Mendelssohn Bartholdy in der Bearbeitung von Jochen A. Modeß erklingen.

Das nach "Paulus" und "Elias" dritte große Oratorium Mendelssohns konnte der Komponist wegen seines frühen Todes nicht vollenden. Erhalten blieb nur das Fragment "Erde, Hölle und Himmel" (MWV A 26, meist "Christus" genannt). Ein bereits erstelltes Libretto für das Gesamtwerk ist verlorengegangen. Nach umfangreichen Recherchen konnte der künstlerische Leiter der Greifswalder Bachwoche, KMD Prof. Jochen A. Modeß, den ursprünglichen Entwurf Mendelssohns für sein "Christus"-Oratorium komplettieren.

Bemerkenswert an Mendelssohns beabsichtigtem inhaltlichem Aufriss des Gesamtwerkes ist die Dreiteilung in Jesu Erdenleben, die "Höllenfahrt" und Himmelfahrt Christi und darin vor allem die geplante musikdramatische Umsetzung des Glaubenssatzes von der "Höllenfahrt Christi" (heute in der Fassung "hinabgestiegen in des Reich des Todes" Bestandteil des Apostolischen Glaubensbekenntnisses), für die Mendelssohn das apokryphe "Nikodemus-Evangelium" als Textbasis gewählt hatte. Jochen A. Modeß hat es unternommen, das Fragment im Sinne des Bachschen Parodieverfahrens durch Adaption und teilweise (Um)Textierung von anderen Mendelssohn-Werken im Sinne einer möglichen Erfüllung des Gesamtplanes zu einem abendfüllenden Oratorium zu ergänzen. Das ausschließlich mit Mendelssohnscher Musik komplettierte Werk kann somit als das "dritte" vollständige Mendelssohn-Oratorium gelten.

Uraufführung:
Sonntag, 10. Juni 2018, 20 Uhr, Dom St. Nikolai, Greifswald
Felix Mendelssohn Bartholdy / Jochen A. Modeß
Christus: Erde, Hölle, Himmel

Zurück